Topcon HiPer II – FAQ

Digital UHF I und Digital UHF II? RTK mit unterschiedlichen UHF-Modems

Im HiPer II können 2 unterschiedliche Funkmodems verbaut sein: Digital UHF I (älter, ArWest AW-401Tc)) oder Digital UHF II (neuere Modelle).

Erst wenn jeweils die neueste Modemfirmware aufgespielt ist, können beide Gerätemodelle für Rover/Base-RTK gemeinsam eingesetzt werden. Für beide Modelle wird dann die Konfiguration UHF II ausgewählt. Getestet mit MAGNET Field 5.2.

Aufspielen der Firmware via TRU > Firmware laden > Peripheral Device….

Download der Treiber unter DOWNLOAD!