Windows 7 sichern und wiederherstellen

Aktualisiert am 31.07.2018 (1667)

*** ARCHIV *** ARCHIV *** ARCHIV ***

Auch bei Windows 7 können spontan Probleme infolge fehlerhafter Updates, Konfiguration oder Datenverlust auftreten. Das System bootet dann unvollständig, Treiber werden nicht mehr geladen, oder Windows bootet schlimmstenfalls gar nicht mehr.
Erstellen Sie daher sobald wie möglich eine Reparatur-CD und ein Abbild des kompletten Systems.
Die Reparatur-CD öffnet den Zugang zu den Windows Reparatur Tools, das Systemabbild kann im Notfall einen früheren Zustand des kompletten Systems wieder herstellen.
In der Windows Systemsteuerung finden Sie die Anweisungen zur Erstellung der beiden Datenträger:

Start > Systemsteuerung > System und Sicherheit > Sichern und Wiederherstellen > Systemreparaturdatenträger erstellen
Start > Systemsteuerung > System und Sicherheit > Sichern und Wiederherstellen > Systemabbild erstellen

Verwenden Sie für die Erstellung der Datenträger ein externes USB-CD/DVD-Laufwerk, und versorgen Sie den ARMOR während der Sicherung über den Netzadapter mit Strom.

Die Reparatur-CD ist rechnerunabhängig, unterscheidet aber zwischen 32- oder 64-bit-System.
Notfalls ist eine Reparatur-CD auch aus dem Internet downloadbar, z.B. hier (Link, Download und Einsatz auf eigene Gefahr):

http://www.drwindows.de/windows-tools/15018-windows-7-systemreparaturdatentraeger-32-bit.html
http://www.drwindows.de/windows-tools/15019-windows-7-systemreparaturdatentraeger-64-bit.html

Standardmäßige Ausrüstung der ARMOR Tablet-PCs:

  • ARMOR x7: Windows 7 ultimate 32-bit
  • ARMOR x10gx: Windows 7 ultimate 64-bit

Im Falle einer Reparatur schließen Sie an den ARMOR eine USB-Tastatur und ein externes USB-Laufwerk an, legen die Reparatur-CD ein, schalten den Rechner an, und folgen den Anweisungen.

BIOS und erweiterte Windows Startfunktionen

So gelangen Sie in das BIOS, um z.B. Boot-Reihenfolgen zu ändern (üblicherweise nicht erforderlich!): Schließen Sie eine externe USB-Tastatur an, und drücken Sie nach dem Einschalten des Geräts auf die Taste [F2] (nicht wie üblich auf [Del]!), eventuell mehrmals.

Über die Taste [F8] gelangen Sie zur Auswahl der erweiterten Windows Startfunktionen (“Notfalltaste”). Bei kleineren Windows-Problemen kann dies eventuell auch bereits weiterhelfen.


Notice: Undefined variable: email in /usr/www/users/drbert/wp-content/plugins/gp-premium/hooks/functions/hooks.php(22) : eval()'d code on line 1