Support

Aktualisiert am 17.03.2019 (1368)

2018-01-16 23:16:29 DB  Teamviewer-Session ca. 1 1/2 Stunden

Themen

  • Konstruktion von Punkten an Kreuzungen oder Kreismittelpunkten in der Kartenansicht
  • Abstecken von Linien in Echtzeit
  • Anzeige von Richtungsinformationen bei der Absteckung
  • Quick-Code-Buttons einblenden, Codelisten einbinden
  • Koordinatensysteme und Mountpoints:
    • Innerhalb eines Projekts Wechsel von Koordinatensystem oder Mountpoint vermeiden.
    • Dies gilt auch bei Importen und Exporten: Vorsicht bei on-the-fly-Änderungen des KS!
    • Bei reinen Totalstations-Projekten mit lokalen Koordinaten wird „kein“ Koordinatensystem ausgewählt

Siehe auch: https://support.drbertges.com/ntrip/#AXIO-NET_ehemals_ascos

Antworten auf Fragen

Bei gemischten Projekten GNSS/TS immer möglichst das Landes-Koordinatensystem (Gauß-Krüger oder UTM) vorlegen.

Die Warnmeldung „Streckenreduktion“ beim Wechsel von GNSS- nach TS-Betrieb ist eine Standard-Warnmeldung und kann ausgeschaltet werden: Hauptmenu>Optionen>Warnungen>Optisch

Diese „Streckenreduktion“ bezieht sich auf eine einfache Anpassung des voreingestellten Koordinatensystems auf lokale Gegebenheiten (Rotation, Verschiebung des 0-Punkts, Skalierungsfaktor) resp. unterstützt eine Überführung von (unabhängigen) GNSS- und TS-Messungen. Die englische Übersetzung beschreibt es besser: „Grid to Ground“.  Diese „Streckenreduktion“ an dieser Stelle hat NICHTS mit den Besonderheiten bei Optischen Messungen im UTM-System zu tun!

Dieses Feature in MAGNET Field wird in DE wenig eingesetzt.

Tipp: Installieren Sie neben der deutschen Sprache auch Englisch. Die englische Online-Hilfe ist immer aktueller! Wechsel über Optionen>Allgemein. In der englischen Hilfe ist die Verwendung Grid/Ground erklärt.

Problem des Schrumpfens von Bedienelementen nach dem letzten Win10-Update

https://support.drbertges.com/windows-10-2/#Kleine_Schriftgroessen_und_Bedienelemente_nach_Windows_Update

Wahrscheinlich sichere Lösung: Grafik-Treiber deaktivieren (letzter Absatz im Text)! Der Registry-Hack wirkt wahrscheinlich nicht!

Kategorien Anwender

Schreibe einen Kommentar